Slovenian Open: Wu Jiaudo spielt heute gegen Feng Tianwei um eine Medaille PDF Drucken E-Mail
Velenje. Einen glänzenden Achtelfinal-Auftritt absolvierte Wu Jiaduo bei den Slovenian Open (18. bis 22. Januar). Die in Velenje an Position acht gesetzte Kroppacherin hielt die Weltranglisten-26. Huang Yi-Hua bei ihrem 4:1-Erfolg deutlicher als erwartet in Schach und kontrollierte den mit hoher Geschwindigkeit geführten Schlagabtausch mit bemerkenswerter Sicherheit. Zudem bewies Wu im fünften Satz ein gutes Nervenkostüm, als sie einen 8:10-Rückstand in einen 13:11-Sieg umwandelte. Nächste Gegnerin der Weltranglisten-21. ist im Viertelfinale um 17.45 Uhr die an Position zwei gesetzte Mannschafts-Weltmeisterin Feng Tianwei (Singapur), die mit einem klaren Sieg über die Niederländerin Li Jie die Runde der besten Acht erreichte. Wu und Europameisterin Viktoria Pavlovich (Weißrussland) sind die einzigen Europäerinnen, die heute Abend in Velenje um eine Medaille spielen.


Damen-Einzel
Achtelfinale
Wu Jiaduo - Huang Yi-Hua TPE 4:1 (9,-9,4,8,11)
Viertelfinale
Wu Jiaduo - Feng Tianwei SIN, 17.45

MS (www.tischtennis.de)