LIEBHERR Europe Top 12 2010 - Ausgeglichene Gruppen in Düsseldorf PDF Drucken E-Mail

Düsseldorf.  Ein Raunen ging durch die Reihen der Anwesenden im Burg-Wächter Castello, als Glücksfee Katharina Dorroch, Nachwuchsspielerin aus dem Raum Düsseldorf, Elke Schall in die Vorrundengruppe B des LIEBHERR Europe Top 12 zog. In dieser befanden sich bereits Polens Li Qian, Titelverteidigerin beim europäischen Ranglistenturnier, und Viktoria Pavlovich aus Weißrussland. „Ich werde morgen einen hart Tagen haben“, kommentierte Schall die Auslosung mit einem bitter-süßen Lächeln. „Ich werde wohl viele Topspins spielen müssen, um mich in dieser Gruppe gleich gegen zwei Abwehrspielerinnen durchsetzen zu können. Aber ich habe in den letzten Wochen gut trainiert und fühle mich gut.“

Damen-Bundestrainer Jörg Bitzigeio sprach in Anbetracht der möglichen Gruppengegnerinnen von einer guten Auslosung für seine erfahrenste Spielerin. „Die Gruppe ist nicht schlecht für Elke. Sie hat in den letzten Wochen gegen Abwehr trainiert und ist körperlich in einer guten Verfassung.“ Schall hatte sich Anfang des Jahres mit der Damen-Nationalmannschaft drei Wochen in China vorbereitet. „Elke kommt entgegen, dass es gegen die beiden Abwehrspielerinnen nicht allzu sehr auf das Aufschlag-Rückschlagspiel ankommen wird“, so Bitzigeio. „Nach ihrer langen Verletzungspause fehlt ihr da noch etwas die Wettkampfpraxis. Elke startet als Außenseiterin in dieser Gruppe und hat nichts zu verlieren. Sie muss ihre Chancen nutzen und angreifen.“


 alt

Kroppacher Duell in Gruppe A

An Position eins gesetzt geht die zweite deutsche Starterin, Europameisterin Wu Jiaduo, morgen ins Rennen. Sie bekommt es in Vorrundengruppe A mit Krisztina Toth aus Ungarn und Daniela Dodean aus Rumänien zu tun. Mit Toth trifft sie auf eine Teamkollegin vom FSV Kroppach. „Wir kennen uns natürlich sehr gut und werden uns kaum überraschen können“, so Wu. Auch gegen Daniela Dodean erwartet sie eine interessante Partie. „Aber beim Europe Top 12 gibt es eh keine leichten Spiele. Und mit der Unterstützung des Publikums werde ich alles geben, um auch noch am Sonntag im Turnier zu sein.“ 

Das erwartete deutsche Duell bei den Herren gibt es morgen in Gruppe A: Dort treffen Timo Boll und Bastian Steger aufeinander. "So ein frühes Aufeinandertreffen unserer Spieler ist natürlich schade, aber bei fünf Startern ja nicht anders möglich", sagte Bundestrainer Richard Prause. "Die Gruppe ist natürlich sehr schwierig. Aber es gibt ohnehin keinen leichten Gegner hier", so Bastian Steger. "Ich werde mein Bestes geben, und mein Ziel ist es nach wie vor, mindestens das Viertelfinale zu erreichen. Gegen Timo habe ich schon sehr oft gespielt, wir kennen uns praktisch in- und auswendig. Aber die Tagesform ist ausschlaggebend. Einmal konnte ich ihn ja immerhin schon besiegen, und ich hoffe, das gelingt mir bei diesem Europe Top 12 erneut. Gegen Chen Weixing habe ich erst einmal gewonnen. Er ist einer der besten Abwehrspieler der  Welt. Ein Angriffsspieler als Gegner wäre mir lieber gewesen." Auch Titelverteidiger Timo Boll sprach von einer anspruchsvollen Gruppenkonstellation. "Keine leichte Auslosung“, so der zehnfache Europameister.„Aber ich bin in einer guten Form und habe mir einiges vorgenommen."

 

"Bin nicht hier, um schon in der Gruppe auszuscheiden"

Dimitrij Ovtcharov geht das Turnier gewohnt selbstbewusst an: "Das Ergebnis der Auslosung ist normal, es gibt bei diesem Turnier keine leichten Gruppen. Gegen beide Gegner habe ich schon einmal gewonnen, auch wenn es keine hochoffiziellen Veranstaltungen waren. Ich bin nicht nach Düsseldorf gefahren, um schon in der Gruppe auszuscheiden."

Damen

Gruppe A
Wu Jiaduo GER
Krisztina Toth HUN
Daniela Dodean ROU
11.50 Uhr: Wu Jiaduo - Daniela Dodean
13.30 Uhr: Gewinner - Krisztina Toth
15.10 Uhr: Verlierer - Toth

Gruppe B
Viktoria Pavlovich BLR
Li Qian POL
Elke Schall GER
11.50 Uhr: Elke Schall - Viktoria Pavlovich
13.30 Uhr: Gewinner - Li Qian
15.10 Uhr: Verlierer - Li

Gruppe C
Li Jiao NED
Tamara Boros HRV
Elizabeta Samara ROU
11.50 Uhr: Li Jiao - Elizabeta Samara
13.30 Uhr: Gewinner - Tamara Boros
15.10 Uhr: Verlierer - Boros

Gruppe D
Liu Jia AUT
Li Jie NED
Ruta Paskauskiene LTU
11.50 Uhr: Liu Jia - Ruta Paskauskiene
13.30 Uhr: Gewinner - Li Jie
15.10 Uhr: Verlierer - Li

 
SH (www.tischtennis.de)