Barthel und Jiaduo unter den besten Acht PDF Drucken E-Mail

Auch Wu Jiduo unter den besten Acht

Auch Wu Jiaduo (Kroppach) steht im Viertelfinale. Gegen die serbische Abwehrstrategin Ana-Maria Erdelji setzte sie sich in fünf Sätzen durch. "Wir haben schon mehrmals gegeneinander gespielt und ich weiß, dass ich sehr geduldig sein muss", gab die 31-jährige Deutsche einen Einblick in die taktische Marschroute. "Sie lebt von den vermeintlich leichten Fehler ihren Gegnerinnnen. Da muss man bei jedem Ball konzentriert sein." Das klappte bis auf den Beginn des Matches sehr gut. Doch: "Das Spiel war anstrengend und hat Kraft gekostet." Bis zum Viertelfinale am Nachmittag steht also erstmal Regeneration auf dem Programm. Um 16.45 Uhr trifft "Dudu" dann auf Li Xiaodan aus China.